Die Farben des Jahres 2021 bei Pantone und im Webdesign 


Trends

Die Farben des Jahres 2021 bei Pantone und im Webdesign

pantone farben des jahres 2021
Hoffnung und Resilienz – das wollen die Trendfarben 2021 Illuminating Yellow und Ultimate Gray des Farbinstituts Pantone ausdrücken. Und nach dem turbulenten Jahr 2020 ist diese positive Botschaft innerer Kraft wohl auch gewollt.
Das Pantone Color Institute wählt seit 2000 jedes Jahr im Dezember eine Farbe für das darauffolgende Jahr aus und setzt damit Impulse für Mode, Grafik- und Produktdesign. Für 2021 wurden zwei Farben gekürt: Pantone 17-5104, ein mittleres Grau, und Pantone 13-0647, ein leuchtendes Gelb.


Pantone Color of the Year: Trendsetting oder Wunsch?
Die Bestimmung des jährlichen Farbtons erfolgt nach sorgfältiger Analyse von Trendprognosen, bezieht aber auch Überlegungen bzgl. Farbpsychologie und psychosoziale Analysen mit ein. Somit handelt es sich bei der Wahl nicht nur um eine Vorhersage, sondern vielmehr auch um den Ausdruck von kollektiven Hoffnungen und Bedürfnissen.
Nicht umsonst schaut das Pantone-Team auf aktuelle Geschehnisse oder Trends bei Social-Media-Selfies genauso wie auf zukünftige, weltweite Sportevents oder vorherrschende Farbtöne auf dem Laufsteg. Heraus kommt eine Farbe (oder wie in diesem Jahr Farben), die verschiedenste Bereiche beeinflusst. Akzente der Trendfarbe findet man in Möbeln, Gadgets, Dekoartikeln, Haushaltsgeräten, Gepäckstücken, Accessoires, Sportgeräten und natürlich in der Mode. Es ist wohl kein Zufall, dass in den letzten Jahren beispielsweise iPhones auf den Markt kamen, die die Wahl des Farbinstituts widerspiegeln (siehe das iPhone 12 Mini in der Farbe des Jahres 2020 Classic Blue).

Und was ist mit dem Webdesign?
Als Webagentur fragen wir uns aber natürlich, wie es mit den farblichen Trends im Bereich Web- und E-Commerce-Design aussieht. Zeichnen sich auch hier Akzente ab, die an das Ultimate Gray und Illuminating Yellow erinnern? Nicht ganz, oder besser gesagt nicht nur.
Schauen wir uns im Folgenden einige der Farbkombinationen für Webseiten an, die im Trend liegen. Was vermitteln sie und zu welchen Unternehmensbereichen passen sie?
 
  • Grau – Gelb – Blau: Helle, softe Grau- und Gelbtöne funktionieren gut als Hintergrund, sie harmonieren und bilden einen schönen Kontrast mit tiefen Blautönen.
  • Softe Farbtöne: Gedeckte, edle Farben wie z.B. entsättigte Versionen von Erdtönen (Grün, Braun, Beige…) passen besonders zu eleganten Brands.
    P.S.: Sattere Erdtöne eignen sich hingegen eher für Unternehmen/Produkte im Bereich Lebensmittel oder Landwirtschaft.
  • Gradienten: Die Nutzung von Farbverläufen hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Sie ermöglichen es, mehr Texture im Hintergrund, Tiefenwirkung und Dynamik zu erzeugen. Eine von vielen Möglichkeiten? Blaue und grüne Farbverläufe mit weißem Text.
  • Retro-Farben: 2020 feierten Retro-Farbschemata ein Comeback. Beliebte Farben aus den 1970er, 80er und 90er Jahren waren auf verschiedenen Webseiten zu sehen – allerdings mit einem modernen Twist dank Nutzung von modernen Designelementen, Farbverläufen etc. Hier ein Beispiel aus unseren teamblau-Referenzprojekten.
  • Grau-Weiß-Rot: Die Kombination dieser drei Farben ermöglicht es vor allem gewisse Elemente (Textteile, Buttons,…) für den User besonders gut hervorzuheben. Diese Option ist für einen einfachen, professionellen Internetauftritt - auch mit etwas mehr Text - geeignet.
  • Pink und Schwarz: Diese vielleicht ungewöhnliche Kombination wirkt sehr zeitgemäß. Ein soft-pinker Hintergrund lässt schwarze Elemente hervorstechen und knallpinke Akzente ermöglichen noch mehr Spielraum.
  • Futuristische Farbschemata ergeben eine auffällige Kombination. Diese gewagte Wahl passt hervorragend in das Design-Ambiente, um ein künstlerisches Flair zu verleihen.
  • Schwarz, Schwarz und nochmals Schwarz: Schwarz ist nicht gleich Schwarz und das gilt es zu nutzen. Gekonnt unterschiedliche Schwarztöne und schwarze Farbverläufe auf einer Webseite einzusetzen, erzeugt einen eleganten, mysteriösen und kühnen Look. Die Beliebtheit der Farbe Schwarz wird daher wohl auch im neuen Jahr nicht verebben.

Wir schreiben das Jahr 2021. Jahrelang verwendete Farbschemata sollten modernisiert werden. Ein frisches Webdesign mit der entsprechenden Farbgestaltung trägt dazu bei, Ihrem Webauftritt neuen Schwung zu verleihen.
Haben Sie Interesse an einem Relaunch oder an einer neuen Website oder Onlineshop? Kontaktieren Sie uns! teamblau ist Ihr 360° Partner für Webprojekte und Onlinemarketing-Aktionen.



Quellen (Stand 19.01.2021)
t3n.de, Illuminating Yellow und Ultimate Gray sind die Pantone-Farben 2021
quicksprout.com, 10 Trending 2021 Website Color Schemes
pantone.com, Bekanntmachung Der Pantone Color Of The Year 2021
pantone.com, Gestalten mit der Pantone Color of the Year 2021
designerinaction.de, Pantone Farbe des Jahres 2021
webdesignerdepot.com, Pantone Color of the Year 2021
vogue.de, Pantone-Trendfarbe 2021 "Ultimate Grey" und "Illuminating"-Gelb
 
jetzt kontakt aufnehmen
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.