Unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen, um die Einstellungen später zu ändern, wenn sie hier klicken.
teamblau
News
17/11/2007

News

teamBLAU für Sie unterwegs: Second Life - Chancen für Südtirol?

Am 16. November war teamBLAU mal wieder für Sie unterwegs. Diesmal ging es ins Hotel Eberle in Bozen, zur Wake Up Session vom TIS. Das Thema lautete „Second Life: Chancen für Südtirol“.
Als Speaker waren Herr Cerboni aus Rom und der Marketing Chef von Marlene Hannes Waldmüller geladen. Herr Cerboni beschrieb in einer einstündigen Präsentation die Vor- unt Nachteile von Second Life . Anschließend stellte Herr Waldmüller sein „Projekt“ vor und erklärt wie Marlene dank seines Second Life Shops in vielen Medien vertreten war.

Die Anwesenden stellten einhellig fest, das ein Second Life Event oder ein Shop in der virtuellen 3-D-Welt zur Zeit wohl eher für große Firmen wie Adidas oder Mercedes in Frage kommt. Und auch nur dann, wenn es ein integrierter Teil einer große angelegten Marketingaktion ist.

Fazit: Second Life wird sicherlich noch einige Zeit brauchen, um als Marketing Instrument effektiv eingesetzt werden zu können. Aber das Thema ist auf jedem Fall eine nähere Betrachtung wert!

Impressum Datenschutz AGB
teamblau GmbH - Mwst Nr. IT01720930211