Unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen, um die Einstellungen später zu ändern, wenn sie hier klicken.
teamblau
News
21/01/2010

News

Problem beim Internet Explorer

Das deutsche Bundesamt warnt vor der Benutzung des Internet Explorers.
Die Schwachstelle des Microsoft-Browsers ermöglicht es Angreifern über eine manipulierte Website Schadcode in einen Windows-Rechner zu schleusen und zu starten. Betroffen sind die Versionen des IE 6, 7 und 8, auf Windows XP, Windows Vista und Windows 7.

Da es noch keine Software zur Aktualisierung bzw. zur Behebung der Sicherheitslücke gibt, empfehlt das BSI die Benutzung anderer Browser wie Firefox, Opera, Safari oder Chrome. Bis jetzt wurde diese Lücke nur gegen bestimme Unternehmen eingesetzt, das soll aber nicht heißen, das ein Privatcomputer von einer derartigen Attacke verschont bleibt. Neben dem richtigen Browser ist daher auch angebracht nicht willkürlich unbekannte Websites, welche z.B. in einer eMail verlinkt sind, aufzurufen.

Als meist verbreiteter Browser weltweit, wird der Internet Explorer nicht zum ersten Mal für den Einsatz eines solchen "Exploit" genutzt.


Wir empfehlen daher alternative Browsern:

Impressum Datenschutz AGB blog
teamblau GmbH - Mwst Nr. IT01720930211