Unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen, um die Einstellungen später zu ändern, wenn sie hier klicken.
teamblau
Projekte
27/03/2006

Projekte

'Südtiroler Berg- und Höhlenrettung' auf der Höhe der Zeit

Die Südtiroler Berg- und Höhlenrettung ist nun standesgemäß im Internet vertreten. Seit letzter Woche kann man die Aufgaben der Organisation, alle einzelnen Ortstellen, eine News- und Bildergalerie sowie Sicherheitshinweise für das Gebirge unter www.bergrettung.org bewundern.
Die Südtiroler Berg- und Höhlenrettung ist eine Freiwilligenorganisation der Nationalen Berg- und Höhlenrettung (CNSAS), eine Sondersektion des Club Alpino Italiano (CAI), die in der ganzen Provinz im Bereich der Berg- und Höhlenrettung tätig ist. Sie besteht aus 550 freiwilligen Bergrettern und Bergführern deutscher, italienischer und ladinischer Muttersprache, die auf 21 Bergrettungsstellen und einer Höhlenrettungsstelle aufgeteilt sind.

Die Tätigkeit der Südtiroler Berg- und Höhlenrettung des CNSAS/CAI besteht, wie jene des Bergrettungsdienstes (BRD) des Alpenverein Südtirols (AVS) in der Vorbeugung von Bergunfällen, bzw. in der Rettung und Bergung von Verunglückten, Gefährdeten und Vermissten. Die Südtiroler Berg- und Höhlenrettung arbeitet eng mit den Einrichtungen des Zivilschutzes und der Landesnotrufzentrale 118 zusammen.

Mehr Infos unter info@bergrettung.org.
teamBLAU Kunde: www.bergrettung.org
Impressum Datenschutz AGB
teamblau GmbH - Mwst Nr. IT01720930211