Unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen, um die Einstellungen später zu ändern, wenn sie hier klicken.
teamblau
Projekte
19/12/2006

Projekte

'Südtiroler Landtag' eröffnet eigenes Jugendportal

Im Rahmen eines Ideenwettbewerbes wurde ein Partner für die professionelle Umsetzung eines neuartigen und innovativen Jugendportals gesucht. Als Gewinner ging die Agentur teamBLAU – interact with people hervor. Vorallem der kreative und professionelle Zugang zum Thema sowie die langjährige Erfahrung der Agentur im Bereich Jugend und Onlineportale war die Basis für diese Entscheidung.
Der Südtiroler Landtag hat damit ein deutliches Zeichen gesetzt und lädt die Jugend ein sich mit der Geschichte, der Politik und der Gesellschaft Südtirols intensiv auseinanderzusetzen. Und das völlig ‚spielerisch’…
teamBLAU Projekt: www.jugend.landtag-bz.org

Jugendliche fühlen sich von der Politik häufig nicht Ernst genommen und nehmen diese dementsprechend selbst häufig nicht Ernst. Eine Initiative des Südtiroler Landtages will diesen Umstand Rechnung tragen und ein wichtiges Signal an die jugendlichen Mitbürger geben. Jugendliche sollen einen gewissen ‚Sonderstatus’ genießen können, indem der Südtiroler Landtag Ihnen in ‚ihrem’ Medium eine Welt schafft, in der den Jugendlichen der Zugang zur Politik und zum öffentlichen Leben schlüssig und einladend gestaltet wird.


Mit dem Jugend-Landtagsportal hat der Südtiroler Landtag den Entschluss gefasst ein Internetportal ins Leben zu rufen, dass ein ganz klares Ziel verfolgt: den jungen Menschen in Südtirol soll auf anschauliche Art und Weise das Wesen und Wirken des Südtiroler Landtages nahe zu bringen. Als Hauptzielgruppe wurde dabei die Altersgruppe von 12 bis 16 Jahre (Ende Mittelschule – Anfang Oberschule) ins Auge gefasst. Diese Zielgruppe weist eine sehr hohe Affinität zum Medium Internet auf. Mit ein Hauptgrund, dass dieses interaktive Kommunikationsmedium als Plattform für dieses Projekt ausgewählt wurde.
Schüler besuchen den Südtiroler Landtag

Eine sehr plakative grafische Gestaltung soll den jugendlichen Onlinebesucher direkt zu den 8 Hauptthemen des Südtiroler Landtages führen. Jeder dieser Themenbereiche bietet übersichtlich gegliedert ausführliche Erläuterungen und Hintergrundinformationen zum Südtiroler Landtag. Als Highlight wird dabei jedes Wissensgebiet durch ein eigens entwickeltes Online-Spiel ergänzt, das die jeweiligen Inhalte auf spielerische Weise zusätzlich beleuchtet. Der Devise ‚Spielerisch Lernen’ folgend soll die jugendliche Zielgruppe auf diese Weise animiert werden, sich mit den Aufgaben und Kompetenzen des Südtiroler Landtages auseinanderzusetzen.

Diese Interaktion ist wichtiger Eckpunkt des Konzeptes. Ergänzt wird diese aktive Teilnahmemöglichkeit durch weitere Möglichkeiten: die Onlinebesucher können dabei unter anderem Begriffe für das Landtags-Lexikon einsenden, spezielle Fragen (FAQs) an die Redaktion des Jugendlandtagsportal richten oder sich für einen Besuch im Südtiroler Landtag anmelden.
Schüler besuchen den Südtiroler Landtag

Besonderheiten des Jugendportals des Südtiroler Landtages:
  • Individuell entwickeltes Corporate Design (eigenes Logo, Visual-Design, eigenes Fotoshooting mit einer Südtiroler Schulklasse)
  • Umfangreiche Sammlung an geschichtsträchtigen Daten mit Kalenderübersicht
  • Ausführliche Profile aller Fraktionen und Landtagsangeordneten
  • Umfangreiches A bis Z-Lexikon zu Begriffen rund um den Südtiroler Landtag
  • Besucher-Bildergalerie zeigt alle Jugend-Besuchergruppen
  • 7 speziell entwickelte Online-Flashgames mit Highscore-Ranglisten
Sehen Sie mehr unter www.jugend.landtag-bz.org
Impressum Datenschutz AGB blog
teamblau GmbH - Mwst Nr. IT01720930211